• Bauteilkühlung
  • Bauteilkühlung
  • Bauteilkühlung
  • Bauteilkühlung
  • Bauteilkühlung
  • Bauteilkühlung
  • Bauteilkühlung
  • Bauteilkühlung
  • Bauteilkühlung

Neues
Raumgefühl

Bauteilkühlung

Professionelle Bauteilkühlung für ein effektives Arbeiten

Die Bauteilkühlung kommt bei der Optimierung von Gebäuden zum Einsatz. Bereits bei der Bauplanung oder bei der Planung der Sanierung des Projektes sollte der Fokus nicht ausschließlich auf die Höhe der Baukosten, sondern besonders auch auf die laufenden Betriebskosten richten.

Energieoptimierte Bauteilkühlung mit Flächensystemen

Unser Unternehmen entwickelt und produziert seit mehr als vier Jahrzehnten hochwertige Akustiksysteme für Wände und Decken. Unsere qualitativ hochwertigen Akustik-Systeme zeichnen sich unter anderem dadurch aus, dass sie mit allen gängigen, handelsüblichen Kühlsystemen kombiniert werden können. Um die gewünschte, optimale Bauteilkühlung zu erreichen, ist der Abstand zwischen der Roh- und der Akustikdecke ausschlaggebend. Dadurch wird die Gesamtleistung der Kühlleistung nach dem gewünschten Bedarf im Raum verteilt, sodass Sie ein behagliches Raumklima erzielen.

Vorteile von Metallkühldecken

Wir bieten Ihnen unter anderem qualitativ hochwertige Metallkühldecken an, die Ihnen in Kombination niedrige Energiekosten, eine gute Kühlleistung und schnelle Reaktionszeiten gewährleisten. Alle Deckenelemente werden nach den hohen Qualitätsstandards des TAIM (Verband Industrieller Metalldeckenhersteller) produziert. Darüber hinaus zeichnen sich unsere Metalldecken dadurch aus, dass die gewünschte Kühlleistung mittels Strahlung erzeugt wird. Sie müssen weder störende Betriebsgeräusche noch Zugluft befürchten. Eine ausführliche Übersicht über alle von uns angebotenen Produkte finden Sie auf unserer Homepage. Fragen zu unseren Produkten beantworten Ihnen unsere freundlichen, kompetenten Mitarbeiter gern am Telefon. Besuchen Sie unsere Homepage und fordern Sie ein kostenloses, unverbindliches Angebot für Ihr Bau- beziehungsweise Sanierungskonzept an.

<