• Abgehängte Decken
  • Abgehängte Decken
  • Abgehängte Decken
  • Abgehängte Decken
  • Abgehängte Decken
  • Abgehängte Decken
  • Abgehängte Decken
  • Abgehängte Decken
  • Abgehängte Decken

Neues
Raumgefühl

Abgehängte Decken

Abgehängte Decken kaschieren Installationen, doch diese bleiben zugänglich

Einer der Vorteile abgehängter Akustik-Deckensysteme, die nach EN 13964 gefertigt werden, besteht darin, dass sie Installationen wie z. B. Lüftung und Kabeltrassen aufnehmen. Egal, für welches System, Format und welche Konstruktion man sich entscheidet; der Deckenhohlraum bleibt an jeder Stelle zugänglich, ohne Revisionsklappen. So können Wartung, Reparatur sowie Nachinstallation problemlos vorgenommen werden. Denn alle Elemente einer Decke von BER sind auszuhängen, abzuklappen, zu verschieben und – genauso einfach – wieder einzusetzen.
Die abgehängten Akustikdecken sind in den Absorberklassen A bis E und in schallreflektierender Ausführung erhältlich.
Informieren Sie sich hier über die abgehängte Akustik-Deckensysteme

<