• Wandabsorber Akupor-H
  • Wandabsorber Akupor-H
  • Wandabsorber Akupor-H
  • Wandabsorber Akupor-H
  • Wandabsorber Akupor-H
  • Wandabsorber Akupor-H
  • Wandabsorber Akupor-H
  • Wandabsorber Akupor-H
  • Wandabsorber Akupor-H
  • Wandabsorber Akupor-H

Neues
Raumgefühl

Wandabsorber Akupor-H

Akupor-H-Wandabsorber sind die besonders wirtschaftlichen Leichtgewichte

Wandabsorber Akupor-H, das sind endbeschichtete, leichte Holzspan-Akustikplatten, aus Spänen des nachwachsenden Rohstoff Holz, PEFC-Zertifiziert. Sie sind als besonders preiswerte Lösungen gefragt und gehören in die Absorberklassen C und D. Doch ihre akustische Leistungskraft und der für dieses Produkt, typische Vorteil, Formate individuell wählen zu können, macht sie zu einer sehr guten Wahl,  optisch und akustisch.

Mit dem Wandabsorber des Typs Akupor-H kann man hörbare Mehrfachreflexionen, so genannte „Flatterechos“, vermeiden. Dazu sollte am besten, zumindest eine der gegenüberliegenden Wandflächen großflächig schallabsorbierend wirken. Sinnvoll ist, absorbierende Flächen an der Decke und auch an den Wänden anzuordnen, damit neben dem horizontalen auch das vertikale Schallfeld bedämpft wird. Diese Akustikplatten wurden nach der DIN – EN 13501-1, geprüft und der Baustoffklasse normal entflammbar, zugeordnet. Die Standard Oberfläche ist mit BER Strukturlack im Farbton weiß, ähnlich RAL 9010, beschichtet und hat eine Lichtreflexion von 87,48%. Sonderfarben nach NCS- oder RAL Frabkarte sind möglich. Akupor-H, wurde als ballwurfsichere Decken- und Wandverkleidung nach DIN 18032 – 3 geprüft, entsprechende Prüfzeugnisse liegen vor und können abgerufen werde.

Möchten Sie mehr über dieses Produkt erfahren, sprechen Sie mit uns, wir beraten Sie gern.

PDF-Datenblatt

 

Projektfoto

 

Weiteres