• Brandschutz-Deckensysteme
  • Brandschutz-Deckensysteme
  • Brandschutz-Deckensysteme
  • Brandschutz-Deckensysteme
  • Brandschutz-Deckensysteme
  • Brandschutz-Deckensysteme
  • Brandschutz-Deckensysteme
  • Brandschutz-Deckensysteme

Neues
Raumgefühl

Brandschutz-Deckensysteme

Sicherheit durch Vorbeugenden Brandschutz ist das A & O

Brandschutz Elemente von BER werden nach den Qualitätsstandards des Verbandes Industrieller Metalldeckenhersteller, TAIM, ausgenommen Punkt 4.2 Durchhang und gemäß der DIN EN 13964, hergestellt. Es sind eigenständige Brandschutzelemente in systemabhängigen Abmessungen.  Nach DIN 4102 wurde das Element F30 selbstständig von oben und unten und das Element F90 selbstständig von oben klassifiziert. Das heißt, sie erreichen für sich allein die Feuerwiderstandsklassen F30 und F90.

Eingesetzt werden die Brandschutz-Deckensysteme von BER,  bevorzugt in Fluchtwegen oder auch als Raumdecken, das bedeutet eingebaute Sicherheit. Die Systeme entsprechen den Forderungen designorientierter Architekten und Bauherren. Installationen, welche sich oberhalb der Brandschutzdecken befinden, müssen zugänglich sein. Für diese Notwendigkeit, stehen geprüfte Elemente in verschiedenen Ausführungen, z. B. Kassetten werden aufgelegt, eingehängt oder sind abklappbar, zur Verfügung. Ebenso geprüft sind Ein- und Aufbauten, zum Beispiel für Leuchten, Lautsprecher und Absperrventile.

Möchten Sie mehr über dieses Produkt erfahren, sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gern.

 

 

Weiteres